Angebote zu "Internet-Auktion" (32 Treffer)

Rechtsfragen der Internet-Auktion
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Rechtsfragen der Internet-AuktionTaschenbuchvon Georg BorgesEAN: 9783832975623Einband: Kartoniert / BroschiertAuflage: 2. überarbeitete AuflageSprache: DeutschSeiten: 423Maße: 226 x 154 x 27 mmRedaktion: Georg BorgesBGB, eBay, Recht, Auktion, In

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Gurmann, Stefan: Internet-Auktionen
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Internet-AuktionenGewerberecht - Zivilrecht - StrafrechtTaschenbuchvon Stefan GurmannEAN: 9783704658449Einband: Kartoniert / BroschiertAuflage: 1. AuflageSprache: DeutschSeiten: 266Maße: 231 x 157 x 20 mmAutor: Stefan GurmannRecht, Lexika, Geschichte

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Internet-Auktionen und Elektronische Marktplätz...
89,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.04.2005Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Internet-Auktionen und Elektronische MarktplaetzeAuflage: 2. Auflage von 1950 // 2. AuflageRedaktion: Spindler, Gerald // Wiebe, AndreasVerlag: Schmidt , Dr. Otto // Schmidt, OttoSprac

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Internet-Auktionen und Elektronische Marktplätze
89,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Internet-Auktionen und Elektronische MarktplätzeBuchvon Gerald SpindlerEAN: 9783504560829Einband: GebundenAuflage: 2. AuflageSprache: DeutschSeiten: 758Maße: 241 x 172 x 47 mmRedaktion: Gerald Spindler und Andreas WiebeRecht, Handels, Internet,

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Internet-Auktionen als Buch von Marion Westreicher
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,00 € / in stock)

Internet-Auktionen:Historische, rechtliche und wirtschaftliche Aspekte von Internet-Auktionen Marion Westreicher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Rechtsfragen der Internet-Auktion (Taschenbuch)
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.02.2014Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Rechtsfragen der Internet-AuktionAuflage: 2. Auflage von 2014 // 2. ueberarbeitete AuflageRedaktion: Borges, GeorgVerlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // NomosSprach

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.09.2017
Zum Angebot
Internet-Auktionen und Elektronische Marktplätz...
89,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(89,80 € / in stock)

Internet-Auktionen und Elektronische Marktplätze:2. Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Internet-Auktionen als Buch von Stefan Gurmann
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(64,95 € / in stock)

Internet-Auktionen:Gewerberecht - Zivilrecht - Strafrecht. 1. Auflage. Stefan Gurmann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Rechtsfragen der Internet-Auktion als Buch von
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(92,00 € / in stock)

Rechtsfragen der Internet-Auktion:Internet und Recht. 2., überarbeitete Auflage.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Der Abschluss eines Kaufvertrages auf einer Int...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 2,3, Fachhochschule Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Einer eingehenden juristischen Erörterung bedarf dabei insbesondere die Problematik, ob bei einer Internet-Auktion ein Kaufvertrag durch Zu-schlag im Sinne des § 156 BGB oder durch Angebot und Annahme im Sinne der §§ 145 ff. BGB zustande kommt. Weiterhin ist zu beurteilen, ob das Einstellen eines Versteigerungsgegenstandes auf der Webseite eines Internet-Auktionshauses durch den Anbieter oder das Auktionshaus selbst als eine invitatio ad offerendum oder ein bindendes Angebot zu klassifizieren ist. Die Konsequenzen dieser Einordung ist insofern weit-reichend, da der Anbieter bei der Klassifizierung als invitatio ad offerendum nicht zur Annahme des Höchstgebotes verpflichtet ist. Ferner ist zu prüfen, ob die Willenserklärung des Anbieters dem Bestimmtheitserfordernis entspricht und zu welchem Zeitpunkt der Zugang der Willenserklärungen zu bejahen ist. Besonderheiten beim Kaufvertragsabschluss bei einer Internet-Auktion könnten sich durch den vorzeitigen Abbruch durch den Anbieter oder bei beschränkter Geschäftsfähigkeit des Bietenden ergeben. Vor 30 Jahren wurden Kaufverträge typischerweise beim Bäcker, in Geschäften oder auf Flohmärkten geschlossen. Seit mehreren Jahren rückt jedoch das Internet immer mehr in den Mittelpunkt. Bevor man sich heutzutage stundenlang auf einen Flohmarkt stellt, werden die Verkaufsgegenstände lieber auf Internet-Plattformen zur Ersteigerung angeboten. Im Jahre 2000 musste schließlich das LG Münster erstmalig über den Vertragsabschluss bei Internet-Auktionen entscheiden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot