Angebote zu "Preispolitik" (4 Treffer)

Die Preispolitik bei Online-Auktionen als Buch ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Die Preispolitik bei Online-Auktionen:Akademische Schriftenreihe. 2. Auflage. André Kühnapfel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.12.2017
Zum Angebot
Die Preispolitik bei Online-Auktionen als eBook...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Die Preispolitik bei Online-Auktionen: André Kühnapfel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Die Preispolitik bei Online-Auktionen als eBook...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Preispolitik bei Online-Auktionen ab 4.99 EURO

Anbieter: eBook.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
NZZ Format - Welt des Weines: Die Filme
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´Weine rund um den Globus´- Die Rothschilds: Ein Grosskonzern bringt jährlich mehrere Millionen Flaschen Wein auf den Markt. - Das Napa Valley: Hersteller laufen Gefahr, mit ihrer Preispolitik an der eigenen Goldgräberstimmung zu scheitern. - Die Überhitzung des Marktes in Bordeaux und im Barolo bietet Chancen für neue Weinbauregionen.´Wein zwischen Tradition und Technik´- Tradition: Im Weingut San Felice in der Toscana werden 300 alte Sorten gepflegt. - Der Barolo: einer der berühmtesten und teuersten Weine der Welt in der Diskussion.´Die Handelswege des Weines´- Die Vermarktungswege des Weins sind vielfältig, in Bordeaux hingegen ist der Handel einzigartig. - Während Jahrzehnten waren sie auf dem westeuropäischen Markt nur als billige Massenware erhältlich: die Weine Osteuropas. - Auktionen: Immer häufiger werden Versteigerungen als Vertriebskanäle für Weine benutzt.´Freude am Wein´- Gesunder Wein: Die biologisch-dynamischen Weissweine aus dem Nikolaihof in der Wachau munden ausgezeichnet. - Ärger mit dem Korken: Bei jung zu trinkenden Weinen sind Kunststoffkorken eine Alternative. - Der JLF-Test des Weinjournalisten Andreas März ist eine unkonventionelle und vergnügliche Degustation.´Champagner, Prosecco und Co.´- Champagner: Die Herstellung des Königs aller Schaumweine ist streng reglementiert. - Prosecco: Der Name stammt von einer Traubensorte, die im Veneto heimisch ist. Dort, am Fuss der Berge, gedeiht der edelste Prosecco.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.01.2018
Zum Angebot